Sonntag, 29. Juli 2012

Mint Candy Apple



Nachdem im Moment alle nur noch vom genialen Essie Nagellack sprechen, konnte ich mich dem Herdentrieb nicht länger entziehen... ich musste mir einen holen. Am liebsten hätte ich den hellblauen "Bikini So Teeny" gekauft, aber nachdem das ja die Trendfarbe schlechthin ist,  war sie in Bamberg natürlich überall ausverkauft. Der Fluch der Kleinstadt. Also musste ich mich umorientieren und zu neuen Farbufern aufbrechen. Weit bin ich nicht gekommen. Um genauer zu sein, bis "Mint Candy Apple". Auch im Bereich der Aqua-Farben, auch wunderschön.

Was soll ich sagen, ich fürchte ich habe mich mit dem Essie-Virus infiziert. Er ist dünnflüssiger als die Nagellacke, die ich sonst verwende. Trotzdem lässt er sich sehr gut auftragen und ich superschnell trocken. Normalerweise schaffe ich es immer, irgendwelche Macken in die frisch lackierten Nägel zu machen, weil ich zu ungeduldig bin aber hier hatte ich keine Chance. Bevor ich irgendwas zerstören konnte, waren alle Nägel absolut trocken.
Ich trage Nagellack immer lieber zweimal und dafür dünn auf, was hier wunderbar und streifenfrei funktioniert. Doch auch einmaliges dickeres Auftragen klappt gut, man muss nur schauen, dass man nicht zuviel erwischt, sonst verläuft der Lack wegen der dünnen Konsistenz auf dem Nagel.
Auch die Haltbarkeit ist außergewöhnlich gut. Ich habe ihn heute den vierten Tag drauf (ohne Unter- oder Überlack) und es sind höchstens winzige Macken drin, die man nur sieht, wenn man genau hischaut.
Fazit: Ein genialer Nagellack, der seinem Ruf und seinem Preis gerecht wird. "Bikini So Teeny", ich komme!


Kommentare:

  1. ich ueberleg mir auch schon die ganze Zeit so einen zu kaufen, aber ich mag zur Zeit igendwie lieber den Nagellack von CATRICE. Da gibt es sehr schoene nude Farben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt absolut. Ich liebe die CATRICE-Lacke. Super Farben, sehr gute Haltbarkeit und unschlagbar günstig.

      Löschen
    2. Ich bin ehrlich gesagt kein großer Fan von CATRICE. Die Farben sind wirklich sehr schön, aber mit dem Auftragen bin ich nicht so zufrieden. Hab mir neulich den "Salmon&Garfunkel" (super Wortspiel) zugelegt, wunderschöne Farbe, aber die Konsistenz ist zu zähflüssig, das batzt richtig. Bin sehr enttäuscht. Was ich mir aber unbedingt noch zulegen muss, ist "I wear my sunglasses at night". Hoffentlich gibt es den noch irgendwo, es war ja Sortimentswechsel. Vom neuen Sortiment gefällt mir "After Eight" am besten, den werd ich auch mal austesten. Zu den Nudes kann ich nichts sagen, ich mag eher kräftige Farben...

      Löschen
    3. Die Namen der Lacke sind wirklich der Hammer :) Ich hab mir in Ermangelung des "Bikini So Teeny" den hellblauen "Up in the Air" zugelegt. Allerdings noch nicht ausprobiert.

      Löschen
  2. Die Farbe ist wunderschön! Und sie passt farblich auch wunderbar zu der Kette vom letzten Post. Trägst du beides auch zusammen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da hast du recht. Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. Das wird demnächst ausprobiert. Danke für den Tip!

      Löschen
  3. Den muss ich auch einmal probieren. Schaut stabil aus ;.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall. Kann ich nur empfehlen!

      Löschen
  4. Schöne Farbe, jeder redet nur noch von Essie Lacken und wir müssen uns auch dringend mal einen besorgen, am liebsten hätten wir Mint Candy Apple da Bikini so Teeny jetzt jeder hat :)
    Lg, schöner Blog !

    AntwortenLöschen

Für fleißiges Antworten wird gedankt.