Montag, 30. Juli 2012

Mintgrün No. 3

 
Hiermit komme ich direkt zu den passenden Schuhen zu Nagellack und Kette. Diese mintgrüne Ballerina-Mokassin-Mischung  lief mir vor kurzem über den Weg. Widerstand zwecklos. 
Eigentlich wollte ich nur ganz gemütlich mit Freundin in der Stadt frühstücken, aber es zog uns danach in die niedlichen Boutiquen Bambergs. Man kann hier wirklich wunderbar einkaufen, vor allem Sachen, die nicht von der Stange sind. In einem meiner Lieblingsläden fand ich sie dann. Wahnsinnig bequem und wahnsinnig geile Farbe. Leider nicht besonders teuer.
   


Leider sage ich deswegen, weil sie schon erste kleine Ermüdungserscheinungen zeigen, was mich wirklich sehr ärgert. Ich hätte lieber etwas mehr Geld hingelegt und dafür Schuhe gehabt, die lange halten, vor allem wenn sie so schön sind wie diese. Aber man kann es sich nicht aussuchen. Jetzt hoffe ich, dass ich noch einigermaßen lange Freude an ihnen habe. Demnächst kommt auch das Outfit in einen Post, das ich am liebsten in Kombi mit diesen Schnuckelchen trage. Seid gespannt…


Schuhe: Queen Vivi

Kommentare:

  1. Wie versprochen, auch wenn nicht so mein Themengebietnwerde ich fleißig lesen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hab gerade die bisherigen Einträge gelesen und ich finde das macht sich alles schon sehr gut!
    Mir gefällt, dass du sozusagen nach und nach ein Outfit "aufbaust". Ich bin schon gespannt, wie es dann komplett aussieht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Der Outfit-Post folgt, sobald das Wetter für ein Foto mitspielt :)

      Löschen
  3. Ermüdungserscheinungen hast du normalerweise auch bei teuren Ballerinas nach ein paar mal tragen. Bei mir halten die wenn ich Glück hab einen Sommer auch wenn sie teuer waren. Ist ein bisschen wie mit Strumpfhosen. Die gehen nach zwei mal anziehen auch kaputt wenn sie teuer waren. Also lieber gleich die günstigen kaufen und dafür aber dann mehr und öffter ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Strumpfhose von Esprit für sage und schreibe 16 Euro hält inzwischen fast zwei Jahre! Also manchmal lohnt sich doch ein paar Euro mehr zu investieren. Und einfach ein, zwei Nummern größer kaufen. Dann gehen sie nicht so schnell kaputt.

      Löschen
  4. Immer brav Söckchen tragen, dann löst sich nicht so schnell das Innenleben des Schuhs vom Rest ab. Und wenn sie so erschwinglich waren, warum nicht einfach 2 Paar erwerben? So hat man länger was davon...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee mit dem zweiten Paar ist super! Das würde sich tatsächlich lohnen. Einerseits bei dem Preis und andererseits, weil sie so toll sind.

      Löschen

Für fleißiges Antworten wird gedankt.